Weltreise von Gerold Rahmann                                zurück zur Liste der Länder

 

117: Nordkorea

Im August 2013 mit Eric Meili im Rahmen eines EUAid Projektes in Nordkorea gewesen. Dort ging es um Food Security, was wir mit dem Organic Agriculture Research Institute in Pyongyang und auf der stadtnahen Mirim-farm diskutiert haben. Die Teilnehmer aus Nordkorea waren sehr unwissend, die Hungersnot bei ihnen nicht wahrzunehmen und der STASI von Nordkorea immer an unserer Seite (Ri und Yong, beide nett aber eben STASI). Trotzdem die 5 Tage waren sehr interessant, hier möchte ich jedoch nicht länger sein, zu viele Verbote. Abends einmal auf einer von 100.000 Schauspieler (!) dargestellten Landesgeschichte (Propaganda) Auffährung im Stadium von Pyongyang gewesen, sehr beeindruckend und bedrückend.