Weltreise von Gerold Rahmann                                zurück zur Liste der Länder

 

121: Sri Lanka

Im November 2013 einen kleinen Stopp (3 Tage) in Sri Lanka (Colombo) gemacht, auf der Durchreise von Saudi Arabien nach Bangkok. Es war - wie erwartet heiß, habe beim spazieren gehen gleich geschwitzt und ansonsten den Eindruck eines freundlichen, kleinen und leider armen Landes gehabt.
2014 Zwischenstopp mit einer Übernachtung (2 Tage) auf dem Weg nach den Malidiven und zurück und 2015 wieder auf dem Rückweg ein Zwischenstopp nach Indien (also 2x eingereist (2 Tage Zwischenstopp)). Anschließend noch 8 Tage ganz im Süden mit Mietwagen und einer netten Unterkunft am Strand nach Tangalle in Grand Karma Guesthouse, sehr schön, einsam. Besonders fand ich, dass statt Elephanten oder Hirsche die Pfauen als Gefahr für den Verkehr ausgeschildert waren, auf der neuen Autobahn von Colombo nach Matara.